Achtung: Das neue Widerrufsrecht ist in Kraft getreten. Profitieren Sie von unserem Updateservice und vermeiden Abmahnungen!

 

 

 

Updateservice ab 29,00 € zzgl. 19 % USt. mtl.

Unsere app ist da.

Profitieren Sie nun auch unterwegs von unserem Service. Egal ob Rechtsinformation, Öffnungszeiten oder direkter telefonischer Kontakt. Diese App bietet unseren Updatemandanten einen noch schnelleren Draht zum persönlichen Ansprechpartner.


Unsere Updatemandanten erhalten in Kürze den direkten Zugang zu diesem Service.

Internetrecht und Abmahnung

Internetrecht und Abmahnungen ist ein Themenkomplex, der viele Mandanten beschäftigt. Sei es, weil sie gewerbliche Händler bei amazon, ebay, yatego ....sind oder weil sie aus Versehen ein urhheberrechtlich geschütztes Bild benutzt haben oder auch weil durch Nutzung eines Tauschbörsenprogramms plötzlich eine Abmahnung in das Haus geflattert kommt.

Ob falsche AGB oder Widerrufsbelehrung, irreführende Werbung oder unvollständiges Impressum - die Fallstricke für gewerbliche Händler sind zahlreich. Abmahnung, Gegenabmahnung, einstweilige Verfügung, Abschlusserklärung; Schreckensszenarien für jeden Händler, der eigentlich nur Schuhe, Parfüm oder Autoteile verkaufen wollte.

Vielleicht ist unser Updateservice das richtige für Sie. Informieren Sie sich unter der Rubrik "Updateservice" zu diesem Angebot. Gerne schicken wir Ihnen auch weiterführende Informationen zu.

Die Informationsflut in diesem Bereich führt dazu, dass eine normale Anwaltsseite dies nicht mehr adäquat und transparent für den Mandanten darstellen kann. Aus diesem Grund hat sich die Kanzlei Sagsöz & Euskirchen dazu entschlossen, dieses Portal  allein diesem Themenkomplex zu widmen.

Wir freuen uns, dass Sie nun den Weg auf diese Portal gefunden haben und hier nützliche Informationen vorfinden werden. Gerne stehen wir Ihnen unter unserer Servicerufnummer für weitere Fragen zur Verfügung. Natürlich können Sie auch unser Kontaktformular verwenden.

 

Aktuelle Informationen
29.04.2015

IDO mahnt weiter ebay Händler ab

Uns liegt eine aktuelle Abmahnung des IDO vor, indem dem betroffenen ebay Händler zur Last gelegt wird, eine nicht aktuelle Widerrufsbelehrung zu verwenden.


weiterlesen
30.03.2015

OLG Hamm: Rufnummer gehört in Widerrufsbelehrung

Das OLG Hamm bestätigt mit Beschluss vom 24.03.2015, I- 4 U 30/15, die Auffassung des LG Bochum. Telefonnummer muss in Widerurfsbelehrung, wenn der Händler die Rufnummer im Impressum angegeben hat.


weiterlesen
25.09.2014

markenrechtliche Abmahnung beim Verkauf von Handydisplayfolien

Uns liegt eine Abmahnung des Deniz Serin wegen Verletzung der Marke "Buff" vor. Betroffen ist ein ebay Händler.


weiterlesen
11.07.2014

Abmahnung der MJ Handels GmbH durch Rechtsanwälte Strato & Strato

Uns liegt eine Abmahnung der MJ Handels GmbH wegen eines vermeintlichen Impressumsfehlers auf mobile.de vor.


weiterlesen
28.06.2013

Skyfield International GmbH mahnt über It-Recht Kanzlei aus München ab

Uns liegt eine Abmahnung der It-Recht Kanzlei aus München wegen Verstöße gegen das ElektroG vor.


weiterlesen
21.06.2013

Garantiewerbung des Unternehmers im Rahmen von eBay Auktionen und Sofort-Kauf-Angeboten nach Klarstellung des OLG Hamm weiterhin abmahnbar.

Verkäufer haben bei der Versteigerung über eBay und dem Sofort-Kaufen-Angebot entsprechend den Vorgaben des § 477 BGB über die Garantiebedingungen aufzuklären.


weiterlesen
GrurArbeitsgemeinschaft Mietrecht und ImmobilienAnwalt Verein