AGB und Widerrufsbelehrung für Ebay, Amazon und Webshops

Uns liegt eine Abmahnung der Summary AG durch die Rechtsanwälte Hübner, Mayer Grohs vor. Abgemahnt wird ein Händler wegen einer Markenrechtsverletzung.

Abmahnung der Summary AG wegen einer Markenrechtsverletzung

08.02.2017

Die Abmahnerin begehrt hier Unterlassung, Auskunft, Schadensersatz und Aufwendungsersatz nach einem Gegenstandswert von 200.000,00 €. Anspruchsgrundlagen sind hier u.a. § 14 und 19 MarkenG.

Insbesondere bei Abfassen der vertragsstrafenbewehrten Unterlassungerklärung sollte der Abgemahnte Vorsicht walten lassen. Zu leicht schlittert man in eine Vertragsstrafe.

Ihr Ansprechpartner:

Rechtsanwalt Euskirchen


 


 

Lesen Sie auch