AGB und Widerrufsbelehrung für Ebay, Amazon und Webshops

Uns liegt eine Abmahnung vom 28.09.2011 der Rechtsanwälte Schalast & Partner im Auftrag der DigiProtect vor. Abgemahnt wird das Musikstück Inna-Sun is Up.

Abmahnung des Musikwerks Inna-Sun is Up durch Schalast & Partner

11.10.2011

In der Abmahnung wird die Abgabe einer vertragsstrafenbewehrten Unterlassungserklärung bei Anwendung eines starren Vertragsstrafenversprechens und die Zahlung eines pauschalen Schadensersatzes von 450,00 € gefodert.

Für Schnellzahler gibt es sogar einen bemerkenswerten Schnellzahlerrabatt. Bei Zahlung innerhalb von 8 Tagen wird nur ein Betrag von 350,00 € gefodert. 

 

Bilden Sie sich Ihr eigenes Urteil zu diesem Abmahnmodell. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Konzeption einer angemessenen Unterlassungserklärung.


 


 

Lesen Sie auch